Initialize player.

Oktoskop

Die Sendereihe, die schon 2007 mit dem Fernsehpreis der Erwachsenenbildung ausgezeichnet wurde, ist Kino & Diskurs in seiner schönsten Form. Statt Mainstream und Häppchen gibt’s cineastische Entdeckungen und ausführliche Gespräche mit FilmemacherInnen. Präsentiert werden vorwiegend Filme, die man abseits von Festivals kaum zu sehen bekommt. Ein Pflichttermin für alle, die wissen, dass Kino mehr ist. In der Oktothek sind aus rechtlichen Gründen nur die Gespräche mit den FilmemacherInnen verfügbar.

zum Sendungschannel

Sendung vom 19.01.2014

(R: Ludwig Wüst, A 2011) Die Kamera läuft, das Medium stellt ein Medium vor. Eine Einstellung. Keine Illusion. Durch die Reduktion auf das Elementarste führt Regisseur Ludwig Wüst seine ProtagonistInnen und ZuseherInnen an die Grenzen des Aushaltbaren. "TAPE END" bewegt sich irgendwo zwischen Laborversuch, Performance und Kammerspiel. Zu Gast im Studio bei Lukas Maurer erzählt der Filmemacher u.a. über das filmische Erzählen ohne Schnitt, das Vertrauen in die SchauspielerInnen und den Drang nach dem künstlerischen Experiment.



Weitere Folgen aus dieser Sendereihe

  • Brigada

    Brigada | 08.12.2010 | 27min

    Dijaspora uživo

    Dijaspora uživo | 17.12.2010 | 43min
    Diesmal präsentiert sich Dijaspora Uzivo in neuem Glanz. Anlässlich seines Konzertes in Wien...

  • Oktoskop: Doof

    Oktoskop | 21.11.2010 | 90min
    Die Filmemacherin Ulrike Kofler ist zu Gast im Oktoskop Studio. Thema ist unter anderem ihr Film...

    Visuals made in Austria

    Visuals made in Austria | 20.05.2011 | 27min
    Zu Gast im Studio bei Moderatorin Olivia Macho ist Reinhold Bidner vom Künstlerduo 1nOut. Das...

  • Arbeitswelten

    Arbeitswelten | 30.11.2010 | 14min
    Arbeitswelten diesmal mit den Themen Fairtrade-Gütesiegel, die Lehrlingsausbildung bei der PSK,...

    Oktoskop: Der Speckjäger

    Oktoskop | 16.01.2011 | 63min
    Andreas Weber spricht im Oktoskop Studio über seine Dokumentation über den Sammler Hermann Gail,...

  • pAnk

    pAnk | 19.01.2011 | 27min
    Was ist überhaupt Punk? Keine Ahnung... aber was Punk in Österreich war, darüber erfahren wir...

    aut art

    aut art | 21.06.2011 | 14min
    Vorstellung des Schriftstellers Goran Novakovic (Goxilla) und seines Buchs "Wien für In- und...

  • Art Movement

    Art Movement | 14.03.2011 | 27min
    Bei der Eröffnung der Ausstellung "Zwischen Abstraktion und Groteske", die ihr Gesamtwerk zeigt,...

    ROH

    ROH | 22.02.2011 | 12min
    Sängerin Betty Semper zu Gast bei Tonstudiobesitzer Andi Atzmann. Vorgestellt werden die...